Weltreligionstag 2020

Haus der Volkskultur Hauptstrasse 25, Oberschützen

Die Veranstaltung wird vom »Verein interkultureller und interreligiöser Dialog« aus Rotenturm und den Bahá'í Gemeinde Südburgenland organisiert. Ziel des Weltreligionstages ist, den Dialog zwischen den Gläubigen und Religionen herzustellen, und den Austausch von Ideen zu ermöglichen.